Drucken
Zugriffe: 1589

Am 2. Mai fand das Monatsblitzturnier statt. Der Turnierfavorit IM (bald GM) Stefan Bromberger konnte seine Führungsposition nicht verteidigen, da er frühzeitig los musste, um dem S-Bahn-Chaos zu entgehen. Somit konnte sich nach einer starken Leistung Lars Tebelmann mit 9,5 Punkten den 1. Platz sichern, gefolgt von Daniel Krklec mit 9 Punkten. Auf dem dritten Platz mit jeweils 8 Punkten Bernd Leupold und Stefan Bromberger. Der vierte Platz ging an Christian Wied mit 6,5 Punkten. Ein starker 5. Platz mit 6 Punkten für den einzigen Jugendlichen im Feld, Ron Dominik Bauer. Ferner liefenWeraach (5,5); Ibisch, Brychcy (3,5); Duman (2,5); Martin Bauer (2). Das nächste Monatsblitz gibt´s am ersten Freitag im Juni.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK