Wider dem Weihnachtsspeck!

Damit während der Weihnachtsfeiertage nicht zuviel Speck an den falschen Stellen angehäuft wird, habe ich drei leichte bis mittelschwere Aufgaben zusammengestellt.

Ihr solltet versuchen, diese ohne die Figuren zu bewegen im Kopf lösen. Dann lernt ihr nicht nur etwas über diesen Endspieltyp, sondern schult vor allem eure Vorstellungskraft. Das braucht ihr in der praktischen Partie bei jedem Zug!

Also los:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK