Drucken
Zugriffe: 1560

Am Samstag, den 24. Juli 2010, treffen wir, die Zugzwang-Familie, uns möglichst zahlreich in unserer Vereinsgaststätte zum Sommerfest. Eingeladen sind, wie jedes Jahr, alle Vereinsmitglieder mit Familien und Freunden. Wir haben den Termin dieses Jahr vor den Beginn der Sommerferien gesetzt, damit auch Familien mit schulpflichtigen Kindern teilnehmen können. Die Kinder werden gebeten, wenn sie wollen, ihre Eltern mitzubringen. Wenn der Wettergott im Gegensatz zu vorigem Jahr mitspielt, können wir auch im Freien feiern. Es wird genug Platz geben, auch Schachbretter und Schachfiguren zu verwenden.

Wir fangen gegen 14.00 Uhr an. Gegen 14.30 Uhr gibt es das Vorspeisenbuffet, ab ca. 15.30 Uhr das Hauptspeisenbuffet, Dessert (Obstsalat u.ä.) später nach Bedarf. Vorspeisen oder Hauptspeisen mitzubringen hieße Eulen nach Athen tragen, aber wer Kuchen oder andere Desserts wie in Vorjahren mitbringen will, ist herzlich eingeladen, unser Wirt stellt Teller und Besteck bereit, nur den Kaffee dazu sollen wir bei ihm kaufen. Die Buffets stellt der Verein, die Getränke zahlt bitte jeder selbst.

Ich hoffe, wir kriegen dieses Jahr das Lokal voll.