Die neue Saison beginnt für die Mannschaften der Zugzwang-Jugend vielversprechend. In der ersten Runde der U20 Bezirksmannschaftsmeisterschaft konnten beide Mannschaften hohe Siege einfahren. Die erste Mannschaft, in der Aufstellung Maximilan Bühner, Leonard Lusznat, Jonas Stein und Abhinav Senthil konnte gegen den SK Neuperlach einen 4:0 Kantersieg feiern. In keiner der Partien war der Sieg gefährdet. Die zweite Mannschaft schlug den TSV Forstenried 2 ebenfalls souverän mit 3:1. Dragan Barnjak, Donjeta Gashi und Patrik Huber gewannen überzeugend. Auch Dafina Gashi stand total auf Gewinn, ließ sich aber kurz vor Schluss noch übertölpeln. Beide Mannschaften stehen nun in ihren Ligen auf Platz 1 der Tabelle (die 1. Jugendmannschaft im Ligamanager und die 2. Jugendmannschaft im Ligamanager). In der nächsten Runde am 17.12. geht es für Zugzwang 2 gegen Vaterstetten 4, was eine lösbare Aufgabe sein dürfte. Schwerer hat es die 1. Mannschaft, die am 17.12. auf Südost 2 und Ismaning 1 trifft. Hier dürfte sich bereits zeigen, ob wir schon nach den Sternen greifen können oder noch kleine Brötchen backen sollten.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK