Am vergangenen Wochenende gingen die Münchener Einzelmeisterschaften zuende. Leider war ich wegen Krankheit nicht selbst zugegen, um die Schachpiraten zu unterstützen. Dankenswerterweise brachten die Eltern von Abhinav und Dragan ihre Söhne selber zum Spielort, dem TSV Forstenried. Abhinav, als Favorit in seiner Klasse, der U10, gestartet, hatte in der 3.Runde etwas überraschend gegen Benedikt Huber von München Südost verloren, die restlichen Punkte machte er er aber souverän, so dass er am Ende Zweiter wurde und sich damit nach dem Blitzschach nun auch im Turnierschach für die Bayerische Einzelmeisterschaft qualifiziert hat. Herzlichen Glückwunsch!

Mit Maximilian B. hatten wir in der U 16 ein weiteres hoffnungsvolles Talent am Start. Der musste sich aber in der 3. Runde dem starken Maxim Frenkel (DWZ 1682) von Vaterstetten geschlagen geben. Bs zur letzten Runde hatte er aber die anderen 3 Partien alle gewonnen. Nun hieß es antreten gegen den noch stärkeren Marcel Passon (DWZ 1807) von Fasanerie Nord. Die Partie habe ich leider nicht gesehen, sodass ich nicht weiß, wie sie lief. Auf jeden Fall unterlag Maximilian dem Turniersieger und landete auf dem 5. Platz.

Ebenfalls in der U16 trat Donjeta G. an,die in der ersten Runde einen kampflosen Punkt machte, der allerdings ihr einziger bleiben sollte. Die Partien, die ich gesehen habe, waren von ihrem alten Leiden, dem Mangel an Konzentration, geprägt.

In der U12 belegten Dafina und Dragan die beiden letzten Plätze. Dafina hatte in der ersten Runde etwas überraschend Dragan geschlagen, konnte auf diesen Erfolg aber nicht mehr aufbauen. Dragan wiederum musste danach 2 Runden kampflos abgeben und konnte auch in den letzten beiden Runden keinen Boden mehr gutmachen. Wir lernen: jeder Gegner will ernstgenommen werden. Macht nichts, beim nächsten Mal geht´s sicher besser!

Hier ein Link auf die Seite der Münchner Schachjugend mit allen Tabellen:


http://www.schach-in-muenchen.de/page8.php

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK