Leider konnte die dritte Mannschaft ihren nominellen Vorteil im ersten Kampf nicht nutzen und verlor gegen Tarrasch 4 mit 3:5. Zumindest ein 4:4 war jedoch auch kurz vor Schluss noch möglich.

Nächste Woche geht es dann zu Hause gegen die starke Mannschaft von Allianz 1.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK