Etwas unglücklich hat unsere vierte Mannschaft ihr Auftaktmatch beim spielstarken SC Karlsfeld (ehemals B-Klasse) mit 3:5 verloren. Ein 4:4 schien durchaus möglich gewesen zu sein. Denn mehrere Partien wurden unnötigerweise durch Zeitüberschreitung, Figureneinsteller, Handy-Klingeln oder ungenaues Spiel verloren, oder ins Remis abgewickelt. Trotzdem natürlich herzlichen Glückwunsch an den SC Karlsfeld!

Für die Sensation sorgte Boris Krklec, der an Brett 1 gegen Erik Uhlmann (1955 DWZ) gewinnen konnte.

Jetzt heißt es für die Mannschaft, diese Niederlage abzuhaken und den Blick nach vorne zu richten. Die nächsten Aufgaben warten.

Hier die Einzelergebnisse:

Karlsfeld                     -          Zugzwang IV                5:3

Erik Uhlmann              –          Boris Krklec               0:1
Joachim Schober      –          Stephan Hösl              remis
Wolfgang Simm         –          Hans-Peter Kron        remis
Alexander Bojarski    –          Thomas Wolf              1:0
Günter-C. Rogge       –         Yalin Kecik                   0:1
Muhamad Rashoo     –          Viktor Anderson        1:0
Franz Haberkorn        –          Johannes Breu          1:0
Walter Meier               –          Ralph Alt                     1:0

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK