In ihrem dritten Heimspiel unterlag unsere vierte Mannschaft sang- und klanglos gegen Aufstiegs-Aspirant Neuperlach II mit 3:5. Ralph, Johannes und Yalin verloren ihre Partien. Boris, Stephan, Thomas und Peter machten Remis. Für den einzigen Lichtblick sorgte Hans-Peter, der in einem Läufer-Endspiel gewinnen konnte. Mit vier Punkten und noch einem Auswärtsspiel beim Tabellenletzten Allianz sollte die vierte Mannschaft nicht in Abstiegsgefahr geraten.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK