DSB-Logo

Zum Auftakt der diesjährigen MMM2016 ging es in Runde 1 gleich gegen den klaren Favoriten in der B2-Klasse.
Das schien ungünstig, weil es gleich für die ganze Saison bestimmend sein könnte.

Wir spielten mit 2 Ersatzspielern Patrick und Torsten, was aber kein Nachteil war!
Torsten wollte auf eine Hochzeit und hatte es eilig dorthin zu gelangen. Mit zügigem, forderndem Spiel setzte er seinen Gegner unter Druck und konnte etwa nach 2 Stunden den ersten Punkt erringen.
Bald danach einigte sich Herbert K. gegen seinen etwa 300 Punkte stärkeren Gegner auf Remis  und das schon im Mittelspiel. Vielleicht hatte sein Gegner ja noch ein Date?!
Sven sah ich früh am Königsflügel opfern, eine Leichtfigur für 2 Bauern. Ob das gut gehen sollte. Ja, auch wenn das Opfer vielleicht nicht ganz gerechtfertigt gewesen sein sollte, aber der Gegner war angeschlagen und verlor die Partie.
Auch bei Heiko sah es nach meinem Dafürhalten nicht besonders aus, er konnte am Schluss aber den Punkt für sich verbuchen.
An meinem Brett hatte ich im beginnenden Mittelspiel gleich einen Bauern eingestellt und lange noch versucht irgendwie noch ins Remis abzuwickeln. Das hat nicht funktioniert und somit musste ich nach dem ersten Verlust von Martin an Brett 3 auch meinem Gegner gratulieren.
Patrick hatte anfangs sofort mit seinem schwarzen a Bauern gegen die lange Rochade gearbeitet. Aber bei minimalen Restchanchen zerfiel dann seine Stellung zunehmend zum Verlust.
Blieb am Schluss noch Maximilian gegen Herrn Basener. In der Partie wurden Höhen und Tiefen durchlebt und in einem spektakulären Finish gewann Max mit seinem verbliebenen Mehrbauern die Partie zum 4,5 - 3,5 aus unserer Sicht.
Eine klare Überraschung, die der Motivation der Mannschaft natürlich dienlich ist. Bei einem mitternächtlichen Umtrunk in einer 6er Runde konnten wir den Erfolg noch gemeinsam auskosten!

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK