Gratulation!

Insgeheim hatte ich gestern abend gehofft, dass der Dauerregen viele Schachfreunde in unser Vereinslokal schwemmen würde. Andererseits wußte ich, dass einige 'treue' Turnierspieler nun in die Sommerferien abgereist waren. So blieb es auch für die vierte und letzte Runde bei 8 Teilnehmern. Vor dieser letzten Runde führte Felix Brychcy die Rangliste mit 5 aus 6 klar an, da Uli Dirr (3,5 aus 4) in der 3.Runde pausiert hatte. Im abschliessenden Spitzenkampf zwischen Felix und Uli kam es zu zwei spannenden Partien, die Uli für sich entschied und damit Gesamtsieger mit 5,5 aus 6 wurde (siehe Abschlusstabellen unten). Insgesamt spielten 16 Teilnehmer bei unserem Thematurnier mit. Nur Felix Brychcy und Berthold Karcher haben alle Runden des Turniers mitgespielt, viele spielten nur eine Runde.

Als Quintessenz zur Tschebanenko-Variante bleibt festzuhalten:
Dank Felix entwickelte sich die seltener gespielte Entgegnung 5.h3 zur Tschebanenko-Zugzwang-Variante. Aber nicht nur er, sondern auch andere wie Herbert Gstalter konnten sich für diesen Zug erwärmen und hatten damit Erfolg. Die Gegner spielten auf h3 nicht nur die Hauptvarianten 5...e6, 5...d:c4, 5...b5, sondern auch 5...Lf5 und 5...g6 (mit Zugumstellung zur Tschebanenko-Hauptvariante 5.c5). Es gab auch 2 Neuerungen, die sich allerdings im ersten Ansatz nicht bewährt haben, nämlich zum einen 5.h3 d:c4 6.a4 Le6?!N, zum anderen 5.h3 b5 6.c5 b4?!N. Das Urteil unserer Großmeister zu 5.h3 steht noch aus. Vielleicht wird der Zug auch in der Landesliga zu Erfolgen geführt.

Abschließend danken wir nochmals Uli Dirr für seinen spannenden Einführungsvortrag zum Thema sowie seine ausführlichen Analysen, die er uns allen zur Verfügung gestellt hat. Nachspielenswert! Und natürlich, dass er uns gezeigt hat, wie man das alles in der Praxis umsetzt.

 

Ergebnisse des Turniers

 

Rangliste: Stand nach der 4. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Dirr,Ulrich FM 2234 M MSA Zugzwang 82 GER 3 0 0 5.5 11.5 21.75
2. Brychcy,Felix   2065 M MSA Zugzwang 82 GER 2 1 1 5.0 9.0 6.00
3. Breu,Johannes   1571 M MSA Zugzwang 82   2 0 1 4.0 7.5 4.00
4. Gstalter,Herbert,   1663 M MSA Zugzwang 82   2 0 0 4.0 2.5 5.00
5. Karcher,Berthold   1740 M MSA Zugzwang 82 GER 1 0 3 2.5 14.5 2.75
6. Meyer, Wolfgang   1300       1 0 2 2.0 6.0 0.00
7. Will,Hans Joachim   1677 M MSA Zugzwang 82   1 0 0 2.0 2.0 4.00
8. Lux,Jürgen   1879 M MSA Zugzwang 82   1 0 0 2.0 0.0 0.00
8. Wolf, Thomas   1600 m     1 0 0 2.0 0.0 0.00
8. Kecik,Yalin   1553 M MSA Zugzwang 82   1 0 0 2.0 0.0 0.00
11. Gashi,Gazmend   1909 M SK Gräfelfing GER 0 1 0 1.0 5.0 5.00
12. Friedrich,Rosmari     M MSA Zugzwang 82   0 0 3 0.0 8.0 0.00
13. Prokopczuk,Peter   1552 M MSA Zugzwang 82   0 0 1 0.0 5.0 0.00
14. Schettler, Peter   1400       0 0 2 0.0 4.5 0.00
15. Griesbeck,Robert   1764 M MSA Zugzwang 82   0 0 1 0.0 4.0 0.00
16. Heller, Jan-Phili   1116 m     0 0 1 0.0 2.0 0.00

 

Kreuztabelle im Schweizer-Systemnach der 4. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Punkte Buchh
1. Dirr,Ulrich 2234 ** 2 2                         5.5 11.5
2. Brychcy,Felix 2065 0 **     2           1   2       5.0 9.0
3. Breu,Johannes 1571 0   **     2           2         4.0 7.5
4. Gstalter,Herbert, 1663       ** 2                   2   4.0 2.5
5. Karcher,Berthold 1740 ½ 0   0 **                 2     2.5 14.5
6. Meyer, Wolfgang 1300     0     ** 0         2         2.0 6.0
7. Will,Hans Joachim 1677           2 **                   2.0 2.0
8. Lux,Jürgen 1879               **               2 2.0 0.0
9. Wolf, Thomas 1600                 **     2         2.0 0.0
10. Kecik,Yalin 1553                   **       2     2.0 0.0
11. Gashi,Gazmend 1909   1                 **           1.0 5.0
12. Friedrich,Rosmari       0     0     0     **         0.0 8.0
13. Prokopczuk,Peter 1552   0                     **       0.0 5.0
14. Schettler, Peter 1400         0         0       **     0.0 4.5
15. Griesbeck,Robert 1764       0                     **   0.0 4.0
16. Heller, Jan-Phili 1116               0               ** 0.0 2.0
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK