Der neue Blitz-Vereinsmeister heißt Gerald Hertneck

Am 24. 6. fand die diesjährige Blitz-Vereinsmeisterschaft sehr stark besetzt in der Schmellarena statt. Unter den Teilnehmern fanden sich neben einem Großmeister: ein Internationaler Meister sowie nicht weniger als 3 FIDE-Meister! Ausgetragen als Rundenturnier (jeder gegen jeden) kamen auch die Teilnehmer aus den unteren Mannschaften in den Genuss, einmal gegen stärkere Spieler zu spielen.

Am Ende lagen Gerald und Neuzugang Erasmus punktgleich auf einem geteilten 1. Platz. Man einigte sich auf einen Stichkampf, der zunächst Remis ausging. Erst der zweite Stichkampf brachte die Entscheidung für Gerald als neuen Blitz-Vereinsmeister.

Rangliste: nach der 13. Runde
Rang Spieler Ergebnis
1 Hertneck GM 11,5
2 Gerigk FM 11,5
3 Hoffmeyer FM 11,0
4 Dirr FM 10,5
5 Lammers IM 9,5
6 Brychcy 7,0
7 Krklec 6,5
8 Scherer (Gast) 6,5
9 Gerstner 5,5
10 Griesbeck 4,5
11 Gashi 4,0
12 Karcher 2,0
13 Ibisch 1,0
14 Wirtz (Gast) 0
   
© LESS ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.